Perspektive Boxberg / O.L. e.V.
Gemeinsam Perspektiven für die Großgemeinde Boxberg O.L. Schaffen

Veranstaltungen


Gestalte auch du kommende Veranstaltungen und Projekte mit!

Was würde deinen Ort bzw. die Gemeinde Boxberg O. L. lebenswerter machen? Was sind deine Ideen, Wünsche, Visionen für die Zukunft? Schreib uns dies gern ganz Anonym auf unserer digitalen Ideenplattform.    


Kommende Veranstaltungen:

Teilnahme kostenfrei

Anmeldung: per Mail: Info@perspektive-boxberg-ol.de (über das Formular darunter)
oder telefonisch unter 0176 34317946

Der Natur- & Regionalmarkt in der Gemeinde Boxberg O. L. steht für GUTES VON HIER: 

Genuss, guten Geschmack, Qualität und Handwerkskunst aus der Region.

Das vielfältige Angebot soll von Käse, feinen Aufstrichen, Obst und Gemüse, Kräutern und Gartenpflanzen über Fisch-, Wild- und Fleischprodukte, Konditorei- und Backwaren, Schokoladenkreationen, Biere von Kleinbrauereien, Hochprozentiges bis hin zu handgemachter Seife, Kosmetik, Accessoires wie Schmuck und Taschen, Kleidung, Handwerkskunst und vielem mehr reichen.

Auch Privatpersonen können sich mit einem Flohmarktstand gern beteiligen.

Auch soll der Markt und das Einkaufen ergänzt werden durch Vorträge über aktuelle regionale Entwicklungen wie z.B. Anbau von Lausitzer Lavendel, Pfeffer oder Hanf, regionale Züchtern die z.B. über die Haltung alter Tierrassen berichten, oder regionale Vereine und Verbände, wie etwa der Imkerverein über die Diversität von Honigsorten oder der Pomologenverein, über z.B. alte Apfelsorten.

In einer schönen Atmosphäre mit genügend Platz zum Spielen für die Kinder, soll es auch genug Raum und Zeit zum Austauschen und Quatschen geben. Der Markt soll ein Treffpunkt sein der die Menschen aus der Gemeinde und auch gern von Außerhalb sowie Touristen zusammen bringt.

  • Termine 2022:
    • September / 17.09.2022 in Boxberg, Bärwalder See
    • Oktober / 22.10.2022 in Klitten, Schmiedevorplatz
    • November / 19.11.2022 in Reichwalde, Bürgerhaus
    • Dezember / 17.12.2022 in Uhyst, Kirchvorplatz
  • Zeit: 8 - 13 Uhr
  • Turnus: jeden 3. Samstag im Monat 

Verschoben auf 2023. 

Anmeldung zum Workshop bitte unter info@perspektive-boxberg-ol.de oder 015750163618


Vergangene Veranstaltungen 2022:

S(ch)ichtwechsel - Ideenwerkstatt und Netzwerkveranstaltung der "Nordlichter" des Landkreises Görlitz
  • Wann: 19. Mai 2022  I 15 Uhr   
  • Wo: Spreeschlösschen Uhyst (Schloßstraße)
  • Was: Die Vernetzung miteinander wird immer wichtiger, um gemeinschaftlich große Herausforderungen vor allem im Zusammenhang mit dem Strukturwandel meistern zu können. Darum laden wir ein, sich miteinander auszutauschen, zu vernetzen und ins Gespräch zu gehen, damit aus erster Hand erfahren werden kann, wer die aktiven Macher:innen im Norden des Landkreises sind und Synergien entstehen können.
  • Anmeldungen: per E-Mail an saskia.brosius@wirtschaft-goerlitz.de

Eröffnung Jugendclub "Time Out" und Angebotsspektrum für Kinder bis Erwachsene 

  • Wann: 18. Mai 2022  I 11 Uhr   
  • Wo: "Alter Schlecker", Diesterwegstr. 38, 02943 Boxberg 
  • Was: Eröffnung des neuen Jugendclubs "Time out" und der Angebote des Netzwerkprojektes der Schlupfwinkel und Lausitzer Bildungsgesellschaft e.V. in Boxberg O.L. 
  • Alle Aktivitäten am Standort Boxberg des Netzwerkprojektes findet Ihr unter diesem  > LINK <

Ideenwerkstatt - lasst uns über Ideen für unsere Gemeinde Boxberg O.L. austauschen und gemeinsam sehen wie wir diese umsetzen können

Kultur-/ und Musikveranstaltungen - wir wollen wieder zusammen Kunst und Kultur erleben, zu Musik tanzen und den Austausch miteinander anregen

  • Aktuell befinden wir uns in der Konzeption diverser Angebote, akquirieren Fördermittel und sprechen mit regionalen Akteuren. Wir halten euch auf dem laufenden! 
  • Ihr wollt mitgestalten? Prima! Sprecht uns an und kontaktiert uns. 

Vergangene Veranstaltungen 2021:

Bürgerbeteiligung & Ideenwerkstatt: Mobilität auf dem Land  / 27.10. Klitten & 3.11. Uhyst 

Haben Sie sich das auch schon einmal gefragt?

Unter der Überschrift "Zukunft Dorf – Mobilität auf dem Land" möchten wir mit Ihnen, allen Bewohnern der 18 Ortsteile der Gemeinde Boxberg O.L.,  ins Gespräch kommen. Auch möchten wir die Arbeit des Vereins und uns vorstellen. Wir, das ist der Verein "Perspektive Boxberg / O.L." und damit Menschen, die in der Großgemeinde Boxberg leben und verschiedene Themen angehen. Dazu zählen unter anderem Mobilität und ein Bürgerbus, Fördermöglichkeiten für die Region oder Kunst- und Kulturprojekte. Worum es uns geht, was wir bereits erreicht haben und wie wir uns die Zukunft unserer Großgemeinde vorstellen, werden wir Ihnen berichten.

Bringen Sie gerne Ihre Ideen, Gedanken und Fragen mit und entwickeln Sie mit uns Optionen, wie wir konkret etwas anschieben und umsetzen können. Ein gutes Netzwerk kann Prozesse unterstützen und in Gemeinschaft geht einiges einfacher.

Das Sing Ding Part 2: Von der Improvisation zum eigenen Song I 25. & 26.09. I Kringelsdorf

„Jeder hat etwas zu sagen, auch Du!! Drück es in Deinem EIGENEN Song aus!”
 
Unter der Leitung der erfahrenden Berliner Sängerin , Songwriterin und Produzentin ANOTHER NGUYEN* wird euch mit einfachsten Mitteln aufgezeigt, wie man einen eigenen Song schreiben lernen kann. Sie und der niederländische Musiker Gunnar Lines helfen Dir dabei und unterstützen Dich maßgeblich bei der Findung Deiner ersten Ideen. Lerne zu verstehen, dass es in der Musik, beim Songwriting und beim Komponieren keine Regeln gibt. ALLES IST MÖGLICH ! Du kannst Dich in der Musik frei entfalten, Deinen Ideen freien Lauf lassen und richtig Gas geben. Egal aus welchem musikalischen Hintergrund und Grad des Könnens - Spaß am musizieren steht im Vordergrund. 
 
* Hinter der Workshopleitung steckt u. a. „ANOTHER NGUYEN“, welches der Künstlername hinter der erfahrenen Musikerin und ehemaligen Boxbergerin Ngoc Anh Nguyen ist.

Das Sing Ding Part 2: Von der Improvisation zum eigenen Song I Konzert I 26.09. I Kringelsdorf

Nach dem Workshop erwartete die Teilnehmer wie auch alle Interessierten ein exklusives Konzert der beiden Musiker

Förderung: Ein gefördertes Projekt durch den Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.


Das Sing Ding Part 1: Chor-Workshop Sing Gospel & more & Musikabend I 10./11.09. I Boxberg

Förderung: Ein gefördertes Projekt durch den Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.